Statuten

Die Statuten der Gesellschaft für Sportförderung Europa EWIV, Böblingen

- nachstehend GFS genannt -

1. Name, Sitz, Postanschrift und Internetpräsenz

Der Name der EWIV lautet:
Gesellschaft für Sportförderung Europa EWIV
Geschäftsführer: Timo Strecker

Sitz der EWIV ist: D-71032 Böblingen
Sitz der Verwaltung: D-71032 Böblingen
Postanschrift: Röhrer Weg 10

Registergericht Böblingen
HRA 2631

EG-Amtsblatt S-2004
Nr. 109-090024
Umsatz-IdNr. DE236076295

Internet: www.gfs-eu.org
E-mail : info@gfs-eu.org

2. Gegenstand der Vereinigung

Gegenstand der EWIV ist die Zusammenarbeit der Mitglieder in der Förderung von Sportprojekten, insbesondere für die Vereins- und Schuljugend und den Behindertensport in Form von organisierten Sponsoringaktionen. Die Sponsoringaktionen sind für die geförderten Institutionen kostenfrei durchzuführen.
Hierzu gehört der Austausch von Informationen mit Schulen und Vereinen und Behindertensportorganisationen über die aktuelle Bedarfsabklärung an Sportgeräten- und Ausstattung, sowie intensive Kontakte zu Sportgeräte- und Sportausstatterfirmen.
Weiterhin betreibt die EWIV unter der Bezeichnung "sportingbay" einen Online-Sportshop. Die nach Abzug der Kosten verbleibenden Erträge des Onlineshops werden gemeinnützigen oder besonders förderungswürdigen Sportprojekten unterstützend in Form von Geld- oder Sachwerten zur Verfügung gestellt. Die Verwendung dieser Zuwendungen werden vom Senat der EWIV überwacht.
Ebenfalls dazu gehört die Vertretung nach aussen gegenüber allen privaten und staatlichen Institutionen.
Die EWIV darf Niederlassungen inner- und ausserhalb der Europäischen Union eröffnen.
Sie kann Tätigkeiten jeder Art durchführen, die der Vereinigung unmittelbar oder mittelbar dienen.
Die EWIV soll als Rechtsperson mit dem Zweck handeln, die mit den oben bezeichneten Aktivitäten verbunden sind.
Die EWIV darf keine Gewinne für sich erzielen.

3. Dauer

Die EWIV wird auf unbestimmte Zeit gegründet.

4. Organe

Organe der GFS EWIV sind die Mitgliederversammlung, der Senat und der oder die Geschäftsführung. Die Ausgestaltung der Kompetenzen und Aufgaben bleibt einer gesonderten Geschäftsordnung der Organe vorbehalten

5. Tätigkeit in und mit EU-Drittländern

Die GFS EWIV kann assoziierte Mitglieder aufnehmen, die auch in Drittländern ihren Sitz haben können. Diese assoziierten Mitglieder haben kein Stimmrecht in der Mitgliederversammlung. Im Falle der Aufnahme assoziierter Mitglieder beschließt die Mitgliederversammlung einstimmig über ihre Mitwirkung.

6. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der Statuten unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An Stelle der unwirksamen Bestimmung soll eine wirksame Bestimmung treten, die dem Regelungsinhalt der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommen soll.